Gästebuch

Besinnliche Adventszeit
Wir wünschen unserer Bevölkerung eine schöne, b...
Montag, 02. Dezember 2019

Kalender

Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Besucher Aktuell

Heute 188

Gestern 296

Diese Woche 1392

Diesen Monat 6557

Besucher 2592716

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
VU LKW
Zugriffe 357
Einsatzort Details

Jagsthausen / Olnhausen
Datum 18.11.2019
Alarmierungszeit 08:35 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Uwe Thoma
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Möckmühl
Polizei
    Notarzt/Rettungswagen SLK Möckmühl
      Freiwillige Feuerwehr Jagsthausen
        Fahrzeugaufgebot   KDOW  VRW  RW
        VU LKW

        Einsatzbericht

        Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

        Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Abteilung Möckmühl, zu Unterstützung der Feuerwehr Jagsthausen, auf die L 1025 gerufen. Zwischen Jagsthausen und dem Teilort Olnhausen war ein Sprinter mit einem klein LKW kollidiert. Der LKW wurde hierbei entgegen seiner Fahrtrichtung geschleudert, der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sprinter wurde seitlich aufgerissen und stürzte eine Böschung hinab. Beide Insassen wurden schwer verletzt. Der Fahrer musste mittels Leitern und einer Schleifkorbtrage auf die Fahrbahn transportiert werden.

         

        Am Einsatz waren beteiligt:

        3Polizeistreifen

        3 Rettungswagen 

        2 Notärzte 

        1 FF Jagsthausen 

        1 Rüstwagen

        1 Vorausrüstwagen 

        1 Kommandowagen 

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
         

        Nächste Termine

        16 Dez 2019;19:00 - 21:00 Uhr
        Übung aktive Kameraden
        17 Dez 2019;19:00 - 22:00 Uhr
        Gemeinderatssitzung
        18 Dez 2019;18:00 - 21:00 Uhr
        Fortbildung KBM/LRA

        Unwetter

        Wetterwarnung für Kreis und Stadt Heilbronn :
        Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
        Samstag, 14.12. 05:00 bis Samstag, 14.12. 17:00
        Bundesland: Baden-Württemberg
        Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) und 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) gerechnet werden.
        Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
        Freitag, 13.12. 14:00 bis Samstag, 14.12. 05:00
        Bundesland: Baden-Württemberg
        Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
        2 Warnung(en) aktiv
        Quelle: Deutsche Wetterdienst
        Letzte Aktualisierung 13.12.2019 - 21:13 Uhr

        Letzter Einsatz

        Brandmeldeanlage ASYL
        Einsatzfoto Bewohner hatte sein Essen ...
        09.12.2019 um 21:52 Uhr
        Möckmühl / Asylunterkunft SWH 2
        Nr.99/2019
        weiterlesen