Gästebuch

Besinnliche Adventszeit
Wir wünschen unserer Bevölkerung eine schöne, b...
Montag, 02. Dezember 2019

Kalender

Dezember 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Besucher Aktuell

Heute 72

Gestern 363

Diese Woche 2867

Diesen Monat 4600

Besucher 2590759

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

In den Weinbergen zwischen Möckmühl und Ruchsen wurde Feuerschein entdeckt

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Kleinbrand
Zugriffe 344
Einsatzort Details

Ruchsen
Datum 03.10.2019
Alarmierungszeit 19:20 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Thoma Uwe
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Möckmühl
Fahrzeugaufgebot   KDOW
Kleinbrand

Einsatzbericht

In den Weinbergen zwischen Möckmühl und Ruchsen wurde Feuerschein entdeckt

Zu einem Feuerschein wurde die Abteilung Möckmühl telefonisch auf die L 1025 gerufen. Dort hatte ein Verkehrsteilnehmer in den Weinbergen zwischen Möckmühl und Ruchsen einen Feuerschein entdeckt. Da man auch Personen beim Feuer sehen konnte, ging man von einem Nutzfeuer aus. Zur Erkundung wurde deshalb vorerst nur der Kommandowagen losgeschickt, welche dort zwei Jugendliche antraf, welche ein Nutzfeuer unterhielten und dabei den Ausblick auf Möckmühl genossen. Die Personen wurden belehrt und waren einsichtig.

Am Einsatz waren beteiligt:

1 Kommandowagen

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Nächste Termine

07 Dez 2019;13:00 - 16:00 Uhr
Aufbau Kameradschaftsfeier
08 Dez 2019;10:00 - 12:00 Uhr
Abbau Kameradschaftsfeier
09 Dez 2019;19:00 - 21:00 Uhr
AK Führungsstab

Unwetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Heilbronn :
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Freitag, 06.12. 21:00 bis Samstag, 07.12. 09:00
Bundesland: Baden-Württemberg
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 07.12.2019 - 08:30 Uhr

Letzter Einsatz

VU PKW
Einsatzfoto Unterstützung des ...
02.12.2019 um 00:06 Uhr
L527, Möckmühl - Mö-Bittelbronn
Nr.98/2019
weiterlesen