Gästebuch

Herbstfest 2019
Herzliche Einladung zu unserem Feuerwehrfest am 27...
Donnerstag, 15. August 2019

Kalender

August 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Besucher Aktuell

Heute 35

Gestern 223

Diese Woche 1514

Diesen Monat 4778

Besucher 2548753

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Unterstützung der Feuerwehr Neudenau - In einem Wohnhaus hatte ein CO2-Warngerät Alarm ausgelöst

Brandeinsatz > Sonstiges
Gasaustritt
Zugriffe 79
Einsatzort Details

Neudenau - Finkenstrasse
Datum 11.08.2019
Alarmierungszeit 17:08 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Thoma Uwe
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Möckmühl
Polizei
    Notarzt/Rettungswagen SLK Möckmühl
      Feuerwehr Neudenau
        Freiwillige Feuerwehr Neckarsulm
          Fahrzeugaufgebot   KDOW  RW
          Gasaustritt

          Einsatzbericht

          Unterstützung der Feuerwehr Neudenau - In einem Wohnhaus hatte ein CO2-Warngerät Alarm ausgelöst

          Zur Unterstützung der Feuerwehr Neudenau wurde die Abteilung Möckmühl nach Neudenau Stadt in die dortige Finkenstrasse gerufen. In einem Wohnhaus hatte ein CO2-Warngerät Alarm ausgelöst. Die Neudenauer Kameraden konnten jedoch keinen Gasaustritt und keinen Defekt an der Gaszuführung feststellen, zudem konnten Sie die Wohnung mittels Messgeräten „frei messen“, weshalb die Möckmühler Fahrzeuge den weiteren Einsatz abbrachen. 

           

          Am Einsatz waren beteiligt:

          Rettungsdienst
          Feuerwehr Neudenau
          Feuerwehr Neckarsulm 
          Feuerwehr Möckmühl

          1 Rüstwagen

          1 Kommandowagen

           

          Werbung - Bild anklicken für Info

          Nächste Termine

          30 Aug 2019;19:00 - 21:00 Uhr
          Dienstversammlung

          Unwetter

          Wetterwarnung für Kreis und Stadt Heilbronn :
          Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
          Sonntag, 18.08. 08:00 bis Sonntag, 18.08. 16:00
          Bundesland: Baden-Württemberg
          Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.
          1 Warnung(en) aktiv
          Quelle: Deutsche Wetterdienst
          Letzte Aktualisierung 18.08.2019 - 06:27 Uhr

          Letzter Einsatz

          Gasaustritt
          Einsatzfoto Unterstützung der Feuerwehr ...
          11.08.2019 um 17:08 Uhr
          Neudenau - Finkenstrasse
          #66/2019
          weiterlesen