Gästebuch

Vereins- und Maibaumaufstellung
Herzliche Einladung zur Aufstellung des Vereins- u...
Sonntag, 17. März 2019

Kalender

April 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Besucher Aktuell

Heute 220

Gestern 270

Diese Woche 904

Diesen Monat 6215

Besucher 2520349

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Wasser drohte in die Garagen einzudringen

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Wasserschaden
Zugriffe 394
Einsatzort Details

Möckmühl - Wohngebiet Hahnenäcker
Datum 12.02.2019
Alarmierungszeit 14:22 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Thoma Uwe
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Möckmühl
Fahrzeugaufgebot   KDOW  VRW
Wasserschaden

Einsatzbericht

Wasser drohte in die Garagen einzudringen

Zu einem Wasserschaden wurde die Abteilung Möckmühl in das Wohngebiet Hahnenäcker gerufen. Dort war es in einer steil abfallenden Garageneinfahrt zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Das austretende Wasser drohte in die Garagen einzudringen, weshalb bei der Ablaufrinne der Schutzkorb entfernt und die Rinne gereinigt wurde. Weiterhin wurde der Wassermeister gerufen, welcher die Einsatzstelle übernahm.

Am Einsatz waren beteiligt:

1 Vorausrüstwagen

1 Kommandowagen

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Nächste Termine

26 Apr 2019;19:00 - 22:00 Uhr
Dienstversammlung
28 Apr 2019;10:30 - 13:00 Uhr
Feuerwehrtreff - FF Neuenstadt
30 Apr 2019;18:30 - 19:00 Uhr
Treffen zum Maibaumumzug

Unwetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Heilbronn :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 25.04.2019 - 19:35 Uhr

Letzter Einsatz

PKW Brand
Einsatzfoto PKW-Brand  - BAB 81, ...
10.04.2019 um 07:03 Uhr
BAB 81, Fahrtrichtung Würzburg
#29/2019
weiterlesen