Gästebuch

INTERSIGNAL WARNSYSTEME www.intersignal.at TOLLE S
Tolle Seite - Schöne Grüße wünscht euch das IN...
Donnerstag, 06. Dezember 2018

Kalender

Dezember 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Besucher Aktuell

Heute 133

Gestern 202

Diese Woche 1496

Diesen Monat 3815

Besucher 2486207

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Tochter hatte im 1. Obergeschoss eines Einfamilienhauses Rauchgeruch wahrgenommen

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brand - Wohngebäude
Zugriffe 382
Einsatzort Details

Windbruch im Schlot
Datum 07.02.2018
Alarmierungszeit 00:11 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Thoma Uwe
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Möckmühl
Polizei
    DRK Möckmühl
      Notarzt/Rettungswagen SLK Möckmühl
        Fahrzeugaufgebot   ELW  KDOW  DLK 18-12  TLF 16-25-1  HLF 20

        Einsatzbericht

        Tochter hatte im 1. Obergeschoss eines Einfamilienhauses Rauchgeruch wahrgenommen

        Zu einem Wohnungsbrand wurde die Abt. Möckmühl in das „Kleine Binsach“ gerufen. Dort hatte die Tochter im 1. Obergeschoss eines Einfamilienhauses Rauchgeruch wahrgenommen und meinte zudem beim verlassen des Hauses, dass das Erdgeschoss verraucht wäre. Da die junge Dame das Haus ohne Handy und Schlüssel verlassen hatte, setzte sie einen Notruf aus der benachbarten SLK-Klinik ab. Die Abt. Möckmühl rückte mit einem Löschzug an, da sich der Vater noch im Haus befand. Bei der Ersterkundung konnte allerdings keine größere Verrauchung festgestellt werden. Kurz vor der Türöffnung durch die Feuerwehr bemerkte der Hausbesitzer den Einsatz und öffnete die Türe selbstständig. Es konnte zwar ein leichter Rauchgeruch von einem im Betrieb befindlichen Holzofen festgestellt werden, aber durchgeführte Messungen brachten keine besorgniserregenden Ergebnisse. Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr konnten den Einsatz beenden.


        Am Einsatz waren beteiligt:

        1 Polizeistreife - Revier Neckarsulm

        1 Notarzteinsatzfahrzeug - Rettungswache Möckmühl

        1 Rettungswagen - Rettungswache Möckmühl

        1 Rettungswagen - DRK Ortsverband Möckmühl

        1 Drehleiter

        1 Tanklöschfahrzeug

        1 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug

        1 Einsatzleitwagen

        1 Kommandowagen

         

        Nächste Termine

        16 Dez 2018;
        09:00 - Uhr
        Bewirtung Adventsmusik
        17 Dez 2018;
        19:00 - 21:00 Uhr
        Übung aktive Kameraden

        Unwetter

        Wetterwarnung für Kreis und Stadt Heilbronn :
        Amtliche WARNUNG vor FROST
        Samstag, 15.12. 09:00 bis Samstag, 15.12. 16:00
        Bundesland: Baden-Württemberg
        Es tritt mäßiger Frost zwischen -1 °C und -6 °C auf.
        Amtliche WARNUNG vor FROST
        Samstag, 15.12. 16:00 bis Sonntag, 16.12. 12:00
        Bundesland: Baden-Württemberg
        Es tritt mäßiger Frost zwischen -2 °C und -7 °C auf.
        Amtliche WARNUNG vor FROST
        Samstag, 15.12. 16:00 bis Sonntag, 16.12. 13:00
        Bundesland: Baden-Württemberg
        Es tritt leichter Frost zwischen -2 °C und -5 °C auf.
        3 Warnung(en) aktiv
        Quelle: Deutsche Wetterdienst
        Letzte Aktualisierung 15/12/2018 - 15:40 Uhr

        Letzter Einsatz

        Notverschalung
        Einsatzfoto Notverschalung nach einem ...
        09.12.2018 um 09:25 Uhr
        Möckmühl - EKZ
        #103/2018
        weiterlesen