Gästebucheintrag

Feuerwehr Möckmühl
Sportgruppe belegt 2. Platz
Beim diesjährigen Hallenfußballt urnier der Fw Il...
Montag, 19. Februar 2018 20:52

Besucherzähler

HeuteHeute120
GesternGestern1953
Diese WocheDiese Woche9056
Dieser MonatDieser Monat40263
Alle BesucherAlle Besucher2404812
Gäste 237

Abt. Züttlingen

Die Geschichte der Abt. Züttlingen

Sample ImageEin Höhepunkt in der Feuerwehrgeschichte der dreißiger Jahre war die „Kommandanten - und Führerversammlung" des Bezirksfeuerwehrverbandes Neckarsulm in Züttlingen am 18. Mai 1930, verbunden mit der Bezirkstagung der Wehrführer und einer Schul- und Großübung der Feuerwehr Züttlingen auf dem Gelände der Zuckerfabrik, wobei erstmals die Motorspritze der Fabrikfeuerwehr des Tektonwerkes aus Siglingen vorgeführt wurde.

Weiterlesen: Das erste Feuerwehrfahzeug wird beschafft

Die Abteilung hatte in den vergangenen Jahren einige Einsätze größeren Ausmaßes zu bewältigen. Am B. Juni 1974 wurden wir frühmorgens gegen 3.00 Uhr zum Brand eines von ausländischen Mitbürgern bewohnten Hauses im Ortsteil Assumstadt gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstock in hellen Flammen und einige Bewohner hatten sich durch einen Sprung aus einem Dachfenster gerettet, wobei eine Frau lebensgefährlich verletzt wurde.

Weiterlesen: Einsätze größeren Ausmaßes

Sample ImageIn den Jahren 1964 - 1967 legten mehrere Gruppen der Wehr das neu geschaffene Leistungsabzeichen der Feuerwehren des Landes Baden -Württemberg in Bronze und Silber ab. Weitere Gruppen folgten 1974 und 1978 mit Bronze, ehe 1982 mit zweimal Silber am 11. September 1982 eine Gruppe das Leistungsabzeichen in Gold erwarb. Auch in den Jahren 1986 und 1987 wurde das bronzene bzw. silberne Leistungsabzeichen von zwei Gruppen erworben.

Weiterlesen: Leistungsabzeichen - Bronze bis Gold  erworben

Nächste Termine

24 Februar 2018 - ab 17:00 bis 21:00 Uhr
Infofahrt Ausschuss
28 Februar 2018 - ab 19:00 bis 21:00 Uhr
Jugendbetreuer
02 März 2018 - ab 19:00 bis 21:00 Uhr
Hauptversammlung