Gästebuch

Maibaum 2018
Liebe Kamerden/in , ich möchte mich nochmals gan...
Dienstag, 01. Mai 2018

Kalender

Juli 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Besucher Aktuell

Heute 120

Gestern 291

Diese Woche 855

Diesen Monat 4054

Besucher 2451002

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Asylantenheim Sh II -Im Treppenhaus hatte ein Rauchmelder aus nicht ersichtlicher Ursache ausgelöst

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Brandmeldeanlage
Zugriffe 233
Einsatzort Details

Möckmühl-Asylunterkunft SLK-Klinik
Datum 05.01.2018
Alarmierungszeit 13:33 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Thoma Uwe
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Möckmühl
Fahrzeugaufgebot   KDOW  DLK 18-12  TLF 16-25-1  ELW  HLF 20

Einsatzbericht

Asylantenheim Sh II - Geruch von Zigarettenrauch war noch deutlich bemerkbar

Zu einem Melder-/Objektalarm wurde die Abteilung Möckmühl an die Asylbewerberunterkunft Schwesternwohnheim II, gerufen. Bei der Erkundung konnten die Einsatzkräfte feststellen, dass in einem Bewohnerzimmer ein Melder ausgelöst hatte. Das Zimmer war verlassen, der Geruch von Zigarettenrauch war noch deutlich bemerkbar. Im Zimmer wurden zudem Aschenbecher und weitere Rauchuntensilien gefunden. Nach der Kontrolle übergaben die Einsatzkräfte das Zimmer an den Hausmeister und nahmen die BM-Anlage wieder in Betrieb.

Am Einsatz waren beteiligt:

1 Drehleiter

1 Tanklöschfahrzeug

1 Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug

1 Einsatzleitwagen

1 Kommandowagen

 

Nächste Termine

20 Jul 2018;
19:00 - 21:00 Uhr
Übung Atemschutzgeräteträger
21 Jul 2018;
09:00 - 00:00 Uhr
Jugendfeuerwehrtag

Unwetter

Wetterwarnung für Kreis und Stadt Heilbronn :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/07/2018 - 15:39 Uhr

Letzter Einsatz

VU PKW
Einsatzfoto Drei Verletzte bei Unfall
02.07.2018 um 15:39 Uhr
Möckmühl / K2132 Brandhölzle
#46/2018
weiterlesen