Gästebucheintrag

Feuerwehr Möckmühl
Sportgruppe belegt 2. Platz
Beim diesjährigen Hallenfußballt urnier der Fw Il...
Montag, 19. Februar 2018 20:52

Besucherzähler

HeuteHeute1435
GesternGestern1710
Diese WocheDiese Woche4657
Dieser MonatDieser Monat35864
Alle BesucherAlle Besucher2400413
Gäste 182

0001 HPHochwasser in Möckmühl/Jagsttal

Die Lage entspannt sich in der Nacht vom 5. auf den 6.1. deutlich. Schutzmaßnahmen waren somit keine nötig.

In der Nacht vom 4. auf den 5. Januar informierte die Fw-Leitstelle in HN um 1.00 Uhr, dass der Jagstpegel in Dörzbach 2,40 m erreicht hat. Erfahrungsgemäß muss man in Möckmühl ab einem Pegelstand von 2,80 m tätig werden. Um 6.00 Uhr wurde mit 2,75 m der Höchststand erreicht, welcher ca. 9 Stunden später in Möckmühl eintrifft. Ab 13.00 Uhr wurde halbstündig kontrolliert und ab 16.00 Uhr war eine erste Tendenz in Richtung fallend erkennbar, so dass eine Schutzmaßnahme am EKZ nicht durchgeführt wurde. Im Bereich der Stadthalle war keine Gefahr. Zufahrten an die Jagst wurden entsprechend abgesperrt!

001 002
003 004
005 006
007 007
008 009
011 012
013 014
015 016
017 018
019 020
021 022
023 024
025 026
   
   
   
   
   
   
   
   

Letzter Einsatz

08.02.2018  Brandmeldeanlage  in Möckmühl - Asylunterkunft SLK-Klinik  Asylantenheim Sh I - aus

Nächste Termine

21 Februar 2018 - ab 16:30 bis 17:30 Uhr
Kindergruppe
21 Februar 2018 - ab 17:30 bis 19:00 Uhr
Jugendfeuerwehr Gruppe II
21 Februar 2018 - ab 19:00 bis 20:30 Uhr
Jugendfeuerwehr Gruppe I
21 Februar 2018 - ab 19:30 bis 21:00 Uhr
Ausschusssitzung KFV
22 Februar 2018 - ab 19:00 bis 21:00 Uhr
Dienstversammlung